April, 2020

04Apr14:0017:00abgesagt - Transgender Day of Visibility StuttgartSichtbar . Aufblühen

mehr lesen

Veranstaltungsdetails

Leider mussten wir den Transgender Day of Visibility aufgrund der Corona-Situation absagen. 🙁

Am Tag der Trans*sichtbarkeit feiern wir das Leben der trans*, transgender, transsexuellen, intergeschlechtlichen und nicht-binären Personen in ihrer ganzen Vielfalt. Empowerment und Sichtbarkeit stehen dabei im Fokus. Viele Menschen nutzen den Tag, um ihre Unterstützung zu zeigen und die Community zu stärken. Der Transgender Day of Visibility ist somit eine durchweg kraftvolle und fröhliche Kundgebung, die durch Öffentlichkeit und Information zu einer größeren Akzeptanz von trans* Menschen beiträgt.

Um den Tag der Transsichtbarkeit auch in Stuttgart zu feiern, veranstalten das Projekt 100% MENSCH, die dgti e.V. AK Baden-Württemberg (Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität), die Jugendgruppe Queerdenker*, die Mission Trans sowie die Gruppe der Eltern von trans* Kindern eine Kundgebung auf dem Schlossplatz. An Informationsständen und am Speakers‘ Corner wird über geschlechtliche Vielfalt und die Tätigkeiten der Organisationen aufgeklärt. Außerdem gibt es eine Selfie-Fotowand unter dem Motto #TransUndSichtbar, um die Sichtbarkeit von trans* Menschen (und ihrer Unterstützer*innen) zu erhöhen.

Als besonderes Highlight wird es eine Malfläche geben, welche von den Teilnehmenden über den Tag hinweg gemeinsam gestaltet wird.

Zeit

(Samstag) 14:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Schlossplatz Stuttgart

Schlossplatz Stuttgart | 70173 Stuttgart

Organisiert von

Projekt 100% MENSCH Bochumer Straße 2 | 70376 Stuttgart

X