Das Projekt 100% MENSCH

GESELLSCHAFT IST VIELFALT ENSTEHT GEMEINSAM

Seit 2014 fördert und fordert das Projekt 100% MENSCH die vollständige rechtliche und gesellschaftliche Gleichstellung aller Menschen – unabhängig von ihrer sexuellen Orientierungen und ihres Geschlechts (LGBTIQA*).

Verwirklicht wird dieses Ziel durch Aufklärungs- und Informationskampagnen zu „sexueller und romantischer Orientierung“ sowie „Geschlecht“. Auch weitere LGBTIQ*-relevante Themen wie beispielsweise „Gesundheit“ und „Homo-, Bi- und trans*/interfeindliche Gewalt“ werden mit Flyer- und Onlinekampagnen in die Öffentlichkeit getragen. Ausstellungen, Kundgebungen, Informationsstände, Vorträge, Podiumsdiskussionen und die Veröffentlichung der 100% MENSCH-Songs, welche von nationalen und internationalen Künstler*innen aufgenommen werden, machen das Projekt 100% MENSCH zu einer vielseitigen und auf Empowerment ausgelegten gemeinnützigen Menschenrechtsorganisation.

Mehr Informationen unter https://100mensch.de/ueberuns/